Neues Angebot – Standard-Schnittmuster für ein traditionelles Korsett

19 Aug
Erprobte Korsett Schnittmuster in Konfektions-Grössen 36-44

Erprobte Korsett Schnittmuster in Konfektions-Grössen 36-44

Allgemeines zu Korsett-Schnittmuster-Herstellung.

Anfertigung eines perfekt sitzenden Korsetts, ist nicht ohne ein gutes Schnittmuster möglich. Schnittmuster-Herstellung für Korsetterie unterscheidet sich insofern von der traditionellen Schneiderei, dass hier die natürlichen, am Körper gemessenen Masse teilweise zu Gunsten eines optischen Ideals verändert werden. Dabei sind Kenntnisse der Anatomie wegweisend – nur die weichen Körperpartien können mit einem Korsett modelliert werden. Dabei ist wichtig zu wissen, wohin die komprimierte Körpermasse ausweicht und wie dies vorausgehend im Schnitt berücksichtigt werden muss.

Paternmaking is the essential part of a corset-making skill. On the contrary to the ordinary tailoring in the corsetry we modify the natural measurements and it is necessary to know the anatomy and how the modelling can be done. On general the waist will be compressed, the bustpoint will bes set higher, using push-up pads or not and the hips will be more round.

Grundsätzlich wird beim Zeichnen eines Korsettschnittmusters folgendes berücksichtigt:
– Taillenumfang wird komprimiert (4-8 für moderate und 10-15 für sehr enge Schnürung)
– Brustpunkt wird angehoben und Dekolleté wird somit fülliger (das verwenden der Pushup-Einlage ist optional und hat Einfluss auf die Schnittkonstruktion)
– Die Hüften werden oft etwas runder gezeichnet

Schnittmuster in Standard Grössen

Schnittmuster in Standard Grössen – Angebot von Beata Sievi Corset Artist

Standard-Korsett-Schnittmuster von Beata Sievi

Langjährige Erfahrung im Bereich der Korsetterie ermöglichte mir Standard-Schnittmuster für ein traditionelles Korsett zu entwickeln. Bei diesen Schnitten habe ich mich an die Konfektionsgrössen 36-44 orientiert. Somit können sie für mit diesen Grössen korrespondierende Masse angewendet werden. Da es selten vorkommt, dass ein Körper diesen Standard-Massen entspricht ist immer mit gewissen Korrekturen zu rechnen. Es empfiehlt sich daher ein Probe-Model aus Moulure herzustellen und dieses anzuprobieren. Bei Körpermassen die im Bereich des Brustumfangs und des Hüftenumfangs um mehr als eine Konfektionsgrösse auseinanderliegen empfiehlt sich eine individuelle Schnittkonstruktion aus der Mass-Grundform.

Long experience in the corsetry allowed me to develop standard-patterns for everage europeen sizes from 36 to 44. As no body has the ideal measurements I strongly recomend to sew the mock-up and make then the necessary adjustments of the pattern. On the picture you see the mock-up for the size 40.

Probemodel genäht nach dem Schnittmuster Gr.40

Probemodel genäht nach dem Schnittmuster Gr.40

Alle meine Schnittmuster sind in Form eines A3 Ringbuches erhältlich, was ein sorgfältiges und mehrmaliges Kopieren ermöglicht. Sie können nur ein einzelnes Buch mit Ihrer Grösse oder ein Buch mit allen Grössen bestellen. In der PDF-Datei finden Sie alle derzeit erhältlichen Schnittmuster und Konditionen. In der Regel erfolgt die Bestellung per E-Mail und nach Erhalt Ihrer Zahlung erfolgt der Versand per Post. Bei entsprechender Vereinbarung können Sie die Muster auch bei mir abholen und bar bezahlen.

In the PDF you will find my current offer for Standart-Corset-Patterns. From English speeking parts of the world please contact me directly per e-mail.

Schnittmuster-Angebot August 2015 – Preise und Konditionen

Zusatz-Angebot: Schnittmuster-Konsultation

Für Personen, die an einem Standard-Schnittmuster interessiert sind, zuerst aber die Form am eigenen Körper prüfen möchten, biete ich eine Konsultation an, die folgendes beinhaltet:
– Anprobe des Probemodells in ihrer Konfektionsgrösse (auf Wunsch fotografiere ich die Anprobe und markiere auf den Bildern, was geändert werden muss)
– Hinweise, wo und wie das Schnittmuster verändert werden kann
– Verkauf des Schnittmusters
Für das vorgängige Prüfen ob Ihre Masse den Standard-Konfektionsgrössen entsprechend sind sie selber zuständig. Die Konsultation dauert eine Stunde und kostet CHF 90 excl. Schnittmuster.

Korsett – Schnittkonstruktion erlernen

Konstruktion des Schnitts

Konstruktion des Korsett-Schnitts – Kurs von Beata Sievi Corset Artist in Winterthur

Konstruktion des Anprobe während des Kurses von Beata Sievi Korsett nach Eigenmass - Schnitt und Anprobe Corset Artist in Winterthur

Anprobe eines Korsett-Probemodels während des Kurses von Beata Sievi Korsett nach Eigenmass – Schnitt und Anprobe Corset Artist in Winterthur

Allen Damen- und Hobby-Schneiderinnen, die an der professionellen Schnittmuster-Herstellung interessiert sind, empfehle ich meinen Kurs: Traditionelles Korsett nach Eigenmass – Schnitt und Anprobe. Detallierte Beschreibung des Kurses, der an frei gewähltem Datum gebucht werden kann, finden Sie hier:

 You have the possibility to visit a corset-pattern making private course:

Kurs Traditionelles Korsett nach Eigenmass Schnitt und Anprobe 2015

Weitere Korsett-Schnittmuster im Verkauf

Artikel über Standard-Schnittmuster für ein Barock-Korsett und für ein Bustier mit BH Cups, die ebenfalls zum Kauf zu Verfügung stehen, folgen in Kürze. Das gesamte Schnittmuster Sortiment finden Sie jeweils unter folgendem Link.

The whole range of my corset-patterns on sale you can see here.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: