Traditionelles Korsett – Verarbeitungs-Kurs in Deutschland – 27-28. Januar 2017

1 Dez
clipboard01

Anfertigung eines traditionelles Korsetts – Kurs von Beata Sievi in Deutschland -Januar 2017

Gegenstand des Basis-Kurses für die Korsettherstellung bildet das an die heutige Mode angepasste Modell aus dem 19. Jahrhundert, das sog. Viktorianische Korsett in der Grösse 38. Das Schnittmuster wird von der Kursleiterin zu Verfügung gestellt und kann im Anschluss an den Kurs gekauft werden. Ziel des Kurses ist das ermitteln möglichst vieler verschiedener Verarbeitungsmethoden der traditionellen Korsetterie. Daher ist das im Kurs erarbeitete Musterstück als Anschauungsobjekt und nicht als ein Kleidungsstück zum Tragen gedacht.

Der Kurs beinhaltet die Besprechung der Kriterien für die Wahl der richtigen Materialien und des Zubehörs. Im praktischen Teil werden alle Arbeitsgänge ausgeführt: Zuschnitt, Einarbeiten der Einlagen, besondere Techniken für das Einsetzen der Stäbe und der Korsettschliesse, einfache Verzierungen und verschiedene Kantenabschlüsse. Es werden sowohl die rationellen wie auch die traditionellen Methoden erläutert, wobei die perfekte, hochwertige Couture- Verarbeitung im Mittelpunkt steht. Der Kurs setzt gute Kenntnisse des Schneiderhandwerks voraus.

ORT UND DATUM DES KURSES:

DATEN: 27 und 28. Januar 2017

ZEIT: 1.Tag 10:00-19:00 Uhr 2.Tag 9:00 – 17.00 (jeweils inkl. 1 Stunde gemeinsame Mittagspause)

ORT: Atelier Regine Wahl, Ziegeleistrasse 16, 71384 Weinstadt bei Stuttgart

ANMELDUNG: Regine Wahl, info@logosticker.de

DETAILLIERTE AUSSCHREIBUNG: traditionelles-korsett-in-deutschland-2017

FRAGEN: Zu Kursinhalt: Beata Sievi, atelier@entrenous.ch. Fragen zu Anfahrt und Organisation: Regine Wahl, info@logosticker.de

Foto 16.07.15, 15 33 58

Kursteilnehmerin mit ihrem Musterstüclk – Kurs „Anfertigung eines Traditionelles Korsetts“ bei Beata Sievi Corset Artist

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: