Archiv | Barockkorsett RSS feed for this section

Barockkorsett – Schnitt und Anprobe

29 Dez

Im November 2013 fanden in einer kleinen Gruppe die Kurse zum Thema „Anfertigung eines Barockkorsetts“ statt. Die Kursteilnehmer/innen haben den Schnitt und das Probemodel nach Mass hergestellt und anschliessend das Korsett im selbst gewählten Stoff angefertigt. Die Freude über die gelungene Passform war sehr gross!

Vorbereitung der Probemodelle

Vorbereitung der Probemodelle

Roger

Korsett-Handwerk Schweiz Korsettkurse Korsett nähen

Korsett-Handwerk Schweiz Korsettkurse Korsett nähen

„Barockkorsett-Anfertigung“ – Kurs von Beata Sievi

Anprobe vom barockkorsett im Kurs von beata SieviKorsett-Handwerk Schweiz Korsettkurse Korsett nähen

Anprobe vom Barockkorsett im Kurs von Beata Sievi

"Anfertigung eines Barock-Korsetts" - Kurs von Beata Sievi

„Anfertigung eines Barock-Korsetts“ – Kurs von Beata Sievi

Anprobe

Anprobe

Anprobe mit Nico Destillat, Kurs von Beata Sievi, Arbeit vom Roger Handermann

„Anfertigung eines Barock-Korsetts“ – Kurs von Beata Sievi

Kursteilnehmerin sabine Mösch hat mir das Foto von Ihrem fertigen Korsett eigesandt. In Ihrer Mercerie bekommen Sie auch Korsettzubehör!

Schaufenster Mercerie von Sabine Mösch in Rorschach

Schaufenster Mercerie von Sabine Mösch in Rorschach
Mercerie Mösch
Ankerstrasse 8
9400 Rorschach
Tel 071 841 48 76
Mercerie.moesch@bluewin.ch

Advertisements

Das Rokoko-Korsett – ein Höhepunkt der modischen Verführung

14 Mai

Eine weitere modische Entwicklung  das Barockkorsetts stellt das Rokokokorsett dar. Es ist sowohl in der Schnittkonstruktion, als auch in der Verarbeitung um einiges anspruchsvoller. Ein Kurs zum Thema Rokokokorsett ist für das Jahr 2015 vorgesehen – und kann von allen Damenschneiderinnen besucht werden, die eine Erfahrung in der Konstruktion und Verarbeitung des Barockkorsetts gemacht haben. Meine neuste Fotosession zeigt typisches Rokokokorsett – die Konstruktion und Verarbeitung sind an die historischen Vorgaben angelehnt, die dekorative Gestaltung ist hingegen eher modern – die üppige Stickerei stammt vom Jakob Schläpfer, einem berühmten Spitzenproduzenten aus St.Gallen.

Model Zoi im Korsett von Beata Sievi, Atelier entre nous,

Model Zoi im Korsett von Beata Sievi, Atelier entre nous, Winterthur, Switzerland

Model Zoi im Korsett von Beata Sievi, Atelier entre nous,

Rokoko Korsett von Beata Sievi, Atelier entre nous

Model Zoi im Korsett von Beata Sievi, Atelier entre nous,

Model Zoi im Korsett von Beata Sievi, Atelier entre nous,Winterthur, Switzerland

 

 

 

Die erste Anprobe des Barockkorsetts – Unterrichtsimpressionnen vom 28. April 2013

30 Apr

Vorbereiten des Probemodels von einem Barockkorsett

Vorbereiten des Probemodels von einem Barockkorsett

Vorbereiten des Probemodels von einem Barockkorsett

Vorbereiten des Probemodels von einem Barockkorsett

Anprobe des Probemodels von einem Barockkorsett

Anprobe des Probemodels von einem Barockkorsett

Anprobe des Probemodels von einem Barockkorsett

Anprobe des Probemodels von einem Barockkorsett

Anprobe desersten  Probemodels von einem Barockkorsett nach Eigenmachss

Anprobe desersten Probemodels von einem Barockkorsett nach Eigenmachss

Anprobe des Probemodels von einem Barockkorsett

Anprobe des Probemodels von einem Barockkorsett

Anprobe des Probemodels von einem Barockkorsett

Anprobe des Probemodels von einem Barockkorsett

Am zweiten Kurstag haben die Kursteilnehmerinnen ein individuelles Probemodell ihres zuvor konstruierten Korsetts angefertigt. Dabei wurden vor allem die rationellen Arbeitsmethoden angewendet – dennoch wurden die Probemodelle mit nötigen Korsettstäben versehen, damit die Form optimal geprüft werden konnte. Die Anproben sorgten für viele Emotionen – ist die Barocksilhouette doch auch für eine moderne Frau sehr reizvoll. Die Kursteilnehmerinnen waren begeistert und überrascht, wie gut die erarbeitet Form passte. Nach den notwendigen Schnittkorrekturen haben sie nun einen perfekten Schnitt, der als Vorlage für ein echtes Barockkorsett dienen kann. Die Details der Anfertigung können im Kurs „Anfertigung eines Barock- Korsetts“ im November 2013 erlernt werden.

Die Kursteilnehmerinnen haben sich bei der Anprobe gern porträtieren lassen! Hier eine kleine Galerie:

Anprobe des Probemodels von einem Barockkorsett, l`école du corset von Beata Sievi

Anprobe des Probemodels von einem Barockkorsett, l`école du corset von Beata Sievi

Anprobe des Probemodels von einem Barockkorsett, l`école du corset von Beata Sievi

Anprobe des Probemodels von einem Barockkorsett, l`école du corset von Beata Sievi

Anprobe des Probemodels von einem Barockkorsett, l`école du corset von Beata Sievi

Anprobe des Probemodels von einem Barockkorsett, l`école du corset von Beata Sievi

Anprobe des Probemodels von einem Barockkorsett, l`école du corset von Beata Sievi

Anprobe des Probemodels von einem Barockkorsett, l`école du corset von Beata Sievi

Barockkorsett nach Eigenmass – neuer Kurs von Beata Sievi

30 Apr

Zum ersten Mal fand am 27. April der neue Kurs von Beata Sievi „Barockkorsett nach Eigenmass – Schnittkonstruktion“ statt. In einem spannenden Dia-Vortrag hat die Kursleiterin unterschiedliche Modelle historischer Barockkorsetts vorgestellt. Die gekonnte Schnittlinienführung und die verschiedenen Systeme der Anordnung von Korsettstäben, haben während des Barocks für feine Veränderungen der Silhouette und immer wieder für neue modische Effekte gesorgt. Die Kursteilnehmerinnen erhielten die Möglichkeit, anhand von historischen Gemälden, Abbildungen von Korsetts aus musealen Sammlungen und von Schnittdiagrammen, die Unterschiede zwischen den einzelnen Modellen kennenzulernen. Anschliessend haben sie erstmals ein Barockkorsett nach Eigenmass konstruiert. Die unterschiedlichen Figuren und Körpermasse der Teilnehmerinnen verlangten nach individuellen Lösungen – unter der Anleitung von Beata Sievi erhielt jede der engagierten Damenschneiderinnen die Möglichkeit, ein für sie optimal passendes Modell zu konstruieren. Die Arbeit in einer kleinen Gruppe ermöglichte auch Austausch und Einblick in die Arbeit der anderen Kursteilnehmerinnen.

Ausführliche Kursunterlagen unterstützrn den Lernprozess

Ausführliche Kursunterlagen unterstützrn den Lernprozess

Konstruktion des Schnitts

Konstruktion des Schnitts

ecole du corset entre nous 3 - Kopie

Konstruktion des Schnitts – l`école du corset „entre nous“

5

Konstruktion des Schnitts für ein Barockkorsett – l`école du corset „entre nous“

Sorgfältiges Vorbereiten des Schnitts

Sorgfältiges Vorbereiten des Schnitts

ecole du corset beata sievi 2

Konstruktion des Schnitts für ein Barockkorsett – l`école du corset „entre nous“

Impresionnen eines Kurses für Korsettliebhaberinnen – „Dekorative Gestaltung des Steckers“

29 Apr

Am 26.April 2013 haben drei begeisterte Damenschneiderinnen den Kurs „Dekorative Gestaltung des Steckers“  besucht und verschiedene Dekorationsmöglichkeiten umgesetzt.

Dekoratives absteppen, gemäss historischen Vorlagen

Dekoratives absteppen, gemäss historischen Vorlagen

Verzierung für ein Barockkorsett aus Jeans

Verzierung für ein Barockkorsett aus Jeans

P1110516

Verschiedene Stecker angefertigt von den Kursteilnehmerinnen des Kurses „Barockkorsett Dekorative Gestaltung des Steckers“ -„von Beata Sievi, Inhaberin des Korsettsateliers „entre nous“ in Winterthur, April 2013

Barockkorsett für Liebhaber – Dekorative Gestaltung des Steckers – Kurs vom 26. April 2013

12 Apr

Stecker aus dem 18 Jh.,The Metropolitan Museum of Art

Stecker aus dem 18 Jh., The Metropolitan Museum of Art

Der Stecker – auch Vorstück, Bruststück, Brustlatz oder Brustfleck engl. stomacher, frz. pièce d’estomac  genannt war ein wichtiger Teil der Frauenkleidung im 17. und 18. Jh sowie ein Bestandteil von einigen Trachten.

Im frühen und mittleren 17. Jahrhundert war er Teil des Mieders, das vorne etwas aufklaffte. Um das Hemd darunter zu verdecken, wurde unter die Schnürung ein versteiftes, länglich-dreieckiges, mit dem Miederstoff bezogenes Teil gesteckt. Die Funktion als Teil des Korsetts behält der Stecker bis ca. Mitte des 18. Jahrhunderts bei.

Korsett aus dem 1760, The Metropolitan Museum of Art

Korsett aus dem 1760, The Metropolitan Museum of Art

Daneben entwickelt sich in den 1680ern, parallel zum Manteau, eine Variante, die zur Oberbekleidung gehört: Da das Manteau vorn offen ist, wird die Unterkleidung des Oberkörpers durch den Stecker verdeckt. Er wird mittels Nadeln durch seitlich angebrachte Laschen auf das Korsett gesteckt, dann wird das Manteau, ebenfalls mit Nadeln, auf dem Stecker festgesteckt oder mit lockeren Stichen angenäht . Dieser Stecker, der meist mit dem Stoff der Robe bezogen und passend verziert war (z.B. mit Metallspitze, Schleifen oder Stickerei) wurde auch zur Contouche getragen und blieb bis ca. 1770 in Mode.

MINOLTA DIGITAL CAMERA

Im Kurs „Dekorative Gestaltung des Steckers“ vom 26. Aprilerfahren Sie in der umfangreichen Powerpoint Präsentation, wie zahlreich und fantasievoll die Barockkorsetts in der Modegeschichte waren. Anschliessend haben Sie die Möglichkeit drei Stecker – unter anderem auch einen Stecker zum auswechseln – auf unterschiedliche Art anzufertigen.

Stecker historisch

 Hier einige Eindrücke aus dem Atelier „entre nous“ in Winterthur, wo der Kurs derzeit vorbereitet wird.

Rokoko-Korsett von Beata Sievi

Rokoko-Korsett von Beata Sievi, Showroom des Ateliers „entre nous“

Barockkorsett Beata Sievi Kursvorbereitung 2013

Barockkorset – Stecker – Kursvorbereitung im Atelier „entre nous“

Barockkorset - Stecker - Kursvorberietung im Atelier "entre nous"

Barockkorset – Stecker – Kursvorbereitung im Atelier „entre nous“

Barockkorset - Stecker - Kursvorberietung im Atelier "entre nous"

Barockkorset – Stecker – Kursvorbereitung im Atelier „entre nous“

Detalliert Kursausschreibung zum herunterladen: barockkorsett stecker april 2013

Weitere Kurse zum Thema „Barockkorsett nach Eignemass“: barockkorsett eigenmass 1+2 april 2013

Anfertigungstechniken : barockkorsett anfertigung november 2013

 

Barockorsett Kurs 2012 in der BFS Winterthur

28 Mrz

Im November 2012 fand zum ersten Mal der lang vorbereitete Kurs  „Barockkorsett Anfertigung“. Die Räume und professionelle Ausstattung der BFS Wintertur wurden von den Kursteilnehmerinnen sehr geschätzt – der Kurs wurde mit Begeisterung aufgenommen.

Barockkorsettkurs von Beata Sievi

Barockkorsettkurs von Beata Sievi

Barockkorsettkurs von Beata Sievi

Barockkorsettkurs von Beata Sievi

Barockkorsett-Kurs 16/17 November 2013

20 Jan

Im Rahmen der intensiven Vorbereitungen des ersten Kurses „Barock-Korsett“ im 2012 entstand ein stimmungsvoller Kurz-Film, in dem das edle Handwerk und die Verführungskraft des Barockkorsetts thematiesiert werden. Das attraktive Korsett in pink, das unser Model Claudia vorführt, wird von den versierten Kursteilnehmerinnen angefertigt.  Das Kursangebot richtet sich an ausgebildete Damenschneiderinnen und ist einmalig in ihrer Art in dem deutschsprachigen Raum.

Dieses Korsett wird im Kurs angefertigt.

Dieses Korsett wird im Kurs angefertigt.

Informationen über die  Kurse zum Thema  „Barock-Korsett“ :

barockkorsett anfertigung november 2013

barockkorsett eigenmass 1+2 april 2013

Kurzfilm von Beata Sievi – „Barockkorsett“:http://www.youtube.com/watch?v=1EZdVEpTFfg

%d Bloggern gefällt das: