Archiv | Bustier RSS feed for this section

Schnittmuster für ein Bustier in Standard-Grössen

19 Aug

Was ist ein Bustier?

Ein Bustier (aus dem Französischen ´buste´‚ Oberkörper, Büste) ist ein eng anliegendes kurzes Oberteil, welches die Taille umfasst oder aber sie frei lässt. Im Unterschied zum Korsett formt ein Bustier den Oberkörper nur leicht. Sein Hauptmerkmal ist das Hervorheben von Brüsten, was durch eingesetzte BH-Körbchen und BH-Bügel erreicht wird. Als Verschluss können entweder Haken oder eine Schnürung eingesetzt werden. Bustiers kommen ursprünglich aus der Lingerie, wurden aber in den letzten Jahren als modisches Kleidungsstück in viele prêt-à-porter-Kollektionen aufgenommen. Sie können entweder aus leichten Baumwolle-Stoffen, Jeans oder aus Spitze angefertigt werden.

Meine langjährige Erfahrung in Mass-Anfertigung von Bustiers erlaubt mir einige geprüfte Standard Schnittmuster zum Kauf anzubieten. Derzeit können Sie unter folgenden Grössen wählen:

_MG_7395-Web

Bustier von Beata Sievi Corset Artist nach dem Schnittmuster „Bustier 75 A/B“

MASSE 75 A/B:

Schnittmuster geeignet für Oberweite: 86 – 90, Unterbrustweite: 75 – 78, Taillenweite: 66 – 74, Hüftweite: 90 -92

Bustier angefertigt von beata Sievi Corset Artist nach dem Schnittmuster "Bustier 75 B/C"

Bustier von Beata Sievi Corset Artist nach dem Schnittmuster „Bustier 75 B/C“

MASSE 75 B/C:

Schnittmuster geeignet für Oberweite: 90 – 94, Unterbrustweite: 75 – 78, Taillenweite: 66 – 74, Hüftweite: 92 -94

Bustier Gr. 80/D

Bustier von Beata Sievi Corset Artist nach dem Schnittmuster „Bustier Gr. 80/D“

MASSE 80 D
Schnittmuster geeignet fürOberweite: 98 – 102, Unterbrustweite: 85 – 88, Taillenweite: 78 – 82, Hüftweite: 102 – 106

WEITERE GRÖSSEN IN VORBEREITUNG / SENDEN SIE UNS IHRE INDIVIDUELLE ANFRAGE!

Vielfach erprobtes Schnittmuster für ein Bustierm erhältlich in Gr. 38 Cup A/B  und Cup B/C, Preis CHF 75

Vielfach erprobtes Schnittmuster für ein Bustierm erhältlich in Gr. 38 Cup A/B und Cup B/C, Preis CHF 75

FORMAT: A3, RINGBUCH, 1 BH Bügel-Paar inbegriffen

PREISE:

1 Buch mit 1 Schnittmuster in gewählter Grösse CHF 70
1 Buch mit 2 Schnittmuster in gewählter Grössen CHF 130
1 Buch mit allen 3 Schnittmuster CHF 200

VERSAND: Inland – 20 CHF, Ausland CHF 20-30 je nach Menge

KONDITIONEN:

Bitte senden Sie uns Ihre Bestellung per E-Mail an die Adresse atelier@entrenous.ch. Sie bekommen von uns umgehend eine Bestätigung/Rechnung. Die Schnittmuster werden sofort nach Eingang Ihrer Zahlung versendet.

Werbeanzeigen

„Lace-corset“ oder Spitzen-Bustier Anfertigung im Korsett-Atelier „entre nous“ Teil 1

17 Jul

At the moment I work on a lace corset with cups for a wedding. The famous lace of  St.Gallen has been chosen by the client from our collection and we added some yellow trimmings and decorations, as this are the favourite colours of the lady.

Gegenwärtig arbeite ich an einem edlen Spitzebustier aus St.Galler-Spitze. Die Kundin wünschte eine Kombination von Schwarz und Gelb, da dies ihre bevorzugte Farbkombination ist. Und die persönlichen Vorlieben sind bei einer Hochzeitskreation unbedingt zu berücksichtigen…Gerne gewähre ich Ihnen einen Einblick in den Anfertigung-Prozess.

Arbeit am Spitzenbustier im Atelier "entre nous" - the lace corset made from lace of St.Gallen on the mesh foundation

Arbeit am Spitzenbustier im Atelier „entre nous“ – the lace corset made from lace of St.Gallen on the mesh foundation

Arbeit am Spitzenbustier im Atelier "entre nous" - the lace corset made from lace of St.Gallen on the mesh foundation

Arbeit am Spitzenbustier im Atelier „entre nous“ – the lace corset made from lace of St.Gallen on the mesh foundation

Arbeit am Spitzenbustier im Atelier "entre nous" - the lace corset made from lace of St.Gallen on the mesh foundation

Arbeit am Spitzenbustier im Atelier „entre nous“ – the lace corset made from lace of St.Gallen on the mesh foundation,

Arbeit am Spitzenbustier im Atelier "entre nous" - the lace corset made from lace of St.Gallen on the mesh foundation

Arbeit am Spitzenbustier im Atelier „entre nous“ – the lace corset made from lace of St.Gallen on the mesh foundation, creation of Beata Sievi Corset Artist

Arbeit am Spitzenbustier im Atelier "entre nous" - the lace corset made from lace of St.Gallen - covering of the cup -

Hand-Arbeit am Spitzenbustier im Atelier „entre nous“ – the lace corset made by Beata Sievi Corset Artist – covering of the cup  by hand

Hand-Arbeit am Spitzenbustier im Atelier "entre nous" - the lace corset made by Beata Sievi Corset Artist - covering of the cup  by hand

Hand-Arbeit am Spitzenbustier im Atelier „entre nous“ – the lace corset made by Beata Sievi Corset Artist – covering of the cup by hand

Hand-Arbeit am Spitzenbustier im Atelier "entre nous" - the lace corset made by Beata Sievi Corset Artist - covering of the cup  by hand

Hand-Arbeit am Spitzenbustier im Atelier „entre nous“ – the lace corset made by Beata Sievi Corset Artist – covering of the cup by hand

Hand-Arbeit am Spitzenbustier im Atelier "entre nous" - the lace corset made by Beata Sievi Corset Artist - fitting with the client in the Atelier "entre nous"

Individuelle Details am Spitzenbustier bei der Anprobe im Atelier „entre nous“ – the lace corset made by Beata Sievi Corset Artist – fitting with the client in the Atelier „entre nous“

Individuelle Details am Spitzenbustier im Atelier "entre nous" - the lace corset made by Beata Sievi Corset Artist - fitting with the client in the Atelier "entre nous"

Individuelle Details am Spitzenbustier bei der Anprobe im Atelier „entre nous“ – the lace corset made by Beata Sievi Corset Artist – fitting with the client in the Atelier „entre nous“

I am looking forward to the moment, when the creation is ready. We will take some pictures for the blog! If you wish to learn making lace corsets like this one, please have a look on the course „Spitzenbustier“ – which can be booked as private course in English or French too.

Ich bin gesapnnt aus die Bilder der fertigen Kreation – noch ist etwas Arbeit liegt vor mir!

Anfertigung eines solchen Spitzenbustiers kann in meinen Kursen gelernt werden. Der erste Schritt dazu bietet der Kurs: „Spitzenbustier – Schnitt und Anprobe“ am 27.September 2014. Die Anfertigungs-Technik kann ausschliesslich in Form von Privat-Kursen gelernt werden ( max. 2 Personnen pro Kurs)

 

 

%d Bloggern gefällt das: